http://www.meinestadt.de/amstetten/lehrstellen/standard?id=39096573
    Lehrstellen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Elektroniker/in - Automatisierungstechnik (Industrie)

    in Amstetten im Bereich Herstellung von Maschinen für die Papiererzeugung und -verarbeitung vom 11.09.2017
    • Drucken
    Beschreibung
    Konditionen
    Anforderungen
    Einsatzort
    Amstetten
    Anstellungsart
    Ausbildungsplatz
    Ausbildung Elektroniker/in für Automatisierungstechnik 2018
    Standort Amstetten

    Die Berufliche Bildung bei Heidelberg bietet jungen Menschen vielfältige und interessante Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven. Deutschlandweit werden kontinuierlich weit mehr als 300 Auszubildende und Studierende in den verschiedensten Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen ausgebildet. Spannende Projekte, abwechslungsreiche Seminare und Entwicklungsgespräche sowie eine kompetente und professionelle Lernumgebung sind Garanten für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Bei Heidelberg stehen die Lernenden im Mittelpunkt.

    Schwerpunkte der Ausbildung:
    - Sie lernen alles was mit Computern und Hardware zu tun hat von innen heraus zu verstehen.
    - Sie programmieren und konfigurieren Automatisierungssysteme und nehmen diese in Betrieb.
    - Sie warten und betreiben Anlagen und Maschinen.
    - Sie analysieren Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe.
    - Sie installieren, konfigurieren und parametrieren Sensor- und Aktorsysteme, elektrische Komponenten, Betriebssysteme, Bussysteme und Netzwerke.

    Schulische Voraussetzungen:
    - Ab mittlerem Bildungsabschluss

    Persönliche Voraussetzungen:
    - Freundliches Auftreten
    - Teamfähigkeit, Problemlösefähigkeit sowie Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
    - Technisches Verständnis, logisches Denken
    - Englisch Grundkenntnisse
    - Informationstechnisches Grundwissen und PC-Kenntnisse

    Ausbildungsdauer:
    - Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Bei guten Leistungen kann sie auf 3 Jahre verkürzt werden.

    Perspektiven:
    - Einsatz in der Instandhaltung und Optimierung von großtechnischen Anlagen, weitergehende Fachqualifizierung, Weiterbildung zum/zur Meister/in, Techniker/in oder Studium.
    Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein wichtiger Anbieter und zuverlässiger Partner für die globale Druckindustrie. Unser Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Equipment, Service und Verbrauchsmaterialien.
    Als 100%iges Tochterunternehmen ist die Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH Lieferant von bearbeiteten Gussteilen für die Druckmaschinen-, Automobil-, Baumaschinen-, Automatisierungs- und Windkraftindustrie.

    Heidelberger Druckmaschinen AG,
    Berufliche Bildung, Monika Frank

    Anzeigennummer: 1197

    Weitere Informationen finden Sie auf www.heidelberg.com/karriere

    Bewerbung & Kontakt

    Bewerbungsart
    über Internet
    Bewerbungsunterlagen
    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Homepage!
    Branche
    Herstellung von Maschinen für die Papiererzeugung und -verarbeitung
    • Heidelberg Manufacturing Deutschland GmbH
      Kontakt: Frau Monika Frank
      Gutenbergring69168 Wiesloch
      Baden-Württemberg
    ID/Chiffre
    10000-1155036797-S
    Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2017
    Darstellung: © meinestadt.de GmbH, 2017
    Anzeige
    nach oben