http://www.meinestadt.de/berlin/kontaktanzeige/gayparship/erfolgsgeschichte-berlin-hendrik-und-sven?
    Bereich wählen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Hendrik und Sven aus Berlin

    Großstadtliebe

    Wenn man in Berlin wohnt, braucht man keine Internet-Dating Portale, dachte ich anfangs. Aber da die Szene untereinander derart ausgelutscht ist, suchte ich mir den Traumprinzen auf andere Weise.
    Da man im Internet mit Werbung und Bannern schon fast belästigt wird, probierte ich einen Banner von gayPARSHIP aus und meldete mich da an.
    Anfangs war alles neu und auch etwas kompliziert. Doch binnen weniger Stunden habe ich einen großen Spaß daran gefunden, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, die gayPARSHIP mir vorschlug. Irgendwann bin ich auf Hendriks Profil gekommen und ohne, dass ich sein Bild sofort sah, fühlte ich, dass das hier etwas anderes ist, als bei den vorherigen Profilen.
    Wir kamen recht schnell und vertraut ins Gespräch. Bereits vier Tage später haben wir miteinander telefoniert und so durfte auch das erste Treffen nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Wir wollten uns gleich am nächsten Tag im Tiergarten treffen. Gesagt, getan. Vom Tiergarten gingen wir bis zum Prenzlauer Berg, ohne das uns die Gesprächsthemen ausgingen und wir mal nicht zusammen lachten. Nach dem langen Marsch stärkten wir uns in Hendriks Lieblingsrestaurant und gingen dann jeder zu sich nach Hause. Doch zuhause angekommen, rief ich ihn gleich an und fuhr eine Stunde später mit einer DVD im Gepäck zu ihm und wir machen uns einen gemütlichen Abend mit Chips und Wein bei Hendrik in Schöneberg.
    Trotz unserer vielen Aktivitäten und Verpflichtungen, haben wir angefangen uns fast täglich zu sehen und verliebten uns von Tag zu Tag immer mehr in einander. Der nächste Schritt bei uns ist, dass wir zusammenziehen wollen. Nur will keiner von uns seinen Kiez verlassen. Vielleicht finden wir hier im Internet auch noch einen Kompromiss. Die Liebe haben wir nun beide gefunden. Und das in einer Stadt wie Berlin, wo viele Schwule nur nach physischer Liebe suchen.

    nach oben