Shopping
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Drogerie & Parfümerie in Deutschland

    Inspirierende Düfte, pflegende Cremes und typgerechte Haarpflege: Hier findest du aktuelle Produkte und Angebote aus deiner Drogerie oder Parfümerie, Friseure und Kosmetik-Studios sowie Pflegetipps für Haut und Haare.

    Kosmetik in aktuellen Prospekten finden
    Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
    0 Treffer
    Weitere Angebote
    Finde Drogerie-Angebote in deiner Stadt!
    Vorschläge nach Stadt
    Vorschläge nach Stadtteil
    Vorschläge nach Region
    Vorschläge nach Kreis
    Vorschläge nach Bundesland
    Vorschläge nach Land

    Haarpflege-Tipps

    Trockenes und strapaziertes Haar

    Wenn dein Haar stumpf aussieht und zu Spliss neigt, helfen spezielle Shampoos und Kuren für trockenes Haar. Föhne nicht zu heiß und nur in Wuchsrichtung, um die Haarstruktur nicht zu schädigen. Meide außerdem Lockenstab und Glätteisen. Eine ausgewogene Ernährung und viel Flüssigkeit lassen auch die Haare schöner und glänzender aussehen.

    Feines Haar

    Feines oder dünnes Haar wirkt schnell platt und kraftlos. Vermeide deshalb alles, was dein Haar unnötig beschwert. Spülungen und Kuren sollten gar nicht oder nur sehr sparsam verwendet werden. Für den richtigen Schwung verwende ein leichtes Volumenshampoo und föhne dein Haar vom Ansatz aus über eine Rundbürste.

    Lockiges Haar

    Durch die krause Form ist naturgelocktes Haar rauer und angreifbarer. Deshalb gibt es spezielle Kuren und Spülungen, die die Haarstruktur stärken. Es empfiehlt sich außerdem, auf einen Föhn zu verzichten und die Haare an der Luft zu trocknen.

    Fettendes Haar

    Wenn das Haar schnell fettig wird, ist die Ursache dafür eine übermäßige Talgproduktion der Kopfhaut. Diese ist häufig genetisch bedingt, kann aber auch durch falsche Pflege entstehen. Verwende Produkte ohne rückfettende Substanzen wie Öle und Silikone. Schone deine Kopfhaut, indem du das Haar nicht häufiger als nötig bürstest. Auch allzu große Hitze beim Waschen und Föhnen solltest du vermeiden.

    nach oben