User-Login
Stadtplan
Deutschland
Ort ändern

Nebenkosten

Rund um den Anbieterwechsel

Tipps zum Stromanbieterwechsel

✔ Verschaffen Sie sich einen Überblick über Verbrauch und Kosten der letzten Jahre.
✔ Suchen Sie bei Angeboten nach versteckten Kosten oder Erhöhungen in den Folgejahren.
✔ Achten Sie bei Ihrem neuen Vertrag auf kurze Kündigungsfristen und moderate Laufzeiten.
✔ Sofern Ihr Stromanbieter seine Preise erhöht, existiert ein Sonderkündigungsrecht.

So wird gewechselt

✔ Finden Sie zuerst Ihren neuen Stromanbieter auf meinestadt.de!
✔ Vertrag beim neuen Anbieter einfach online abschließen.
✔ Wechselformalitäten erledigt in der Regel der neue Versorger.
✔ In der Regel dauert ein Wechsel zwischen 4 und 6 Wochen.
✔ Falls Sie einen Wechsel anstreben und Ihre Kündigungsfrist in den nächsten Wochen abläuft, sollten Sie besser bereits selbst Ihre Kündigung abschicken, damit diese nicht verstreicht.

Wann ist ein Wechsel möglich?

✔ Meist reicht einjährige Kundschaft beim aktuellen Versorger.
✔ Ein Wechsel kann mit einem Vorlauf von bis zu sechs Monaten in Auftrag gegeben werden.

Anbieter vergleichen und sparen
Für Immobilienbesitzer
Informieren und vergleichen
nach oben