http://www.meinestadt.de/deutschland/jobinfo/berufsbilder/handwerksberufe-industrieberufe?
    Bereich wählen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Berufe im Handwerk und in der Industrie

    Hier sind Macher gefragt

    Wenn du Spaß daran hast, dich auch mal dreckig zu machen, mit schweren Maschinen zu arbeiten und die unterschiedlichsten Werkstoffe wie z.B. Holz, Metall, Beton mit deinen eigenen Händen zu bearbeiten, bist du im handwerklichen bzw. industriellen Bereich gut aufgehoben.

    Es gibt eher technisch orientierte Berufe (z.B. Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik), aber auch Berufe, in denen man künstlerisch tätig ist (z.B. als Schreiner oder Friseur). Handwerker und auch die Industrie sorgen schließlich dafür, dass viele Bereiche unseres täglichen Lebens gut funktionieren. Es gäbe keine individuell angefertigten Möbelstücke, wir hätten keine Wohnhäuser, fließendes Wasser, Brot, elektrisches Licht oder eine Internetverbindung. Unsere Wände hätten keine Farbe und wir müssten im Winter frieren. Doch für all das haben wir zum Glück Fachleute aus dem Handwerk und der Industrie.

    Hier sind nicht nur Muskelkraft und Fleiß gefragt, sondern auch Köpfchen und die Liebe zum Detail. Der handwerkliche Bereich birgt viele Chancen, sich selbst und seine Fähigkeiten zu verwirklichen – und das nicht nur für Jungs. Auch die Fingerfertigkeit, Kreativität und das Geschick von Mädchen ist in vielen Bereichen sehr gefragt.

    Schau dir einfach die Berufsbilder an und gewinne einen Eindruck davon, ob ein Beruf im handwerklichen/industriellen Bereich zu dir passen könnte.

    Freie Lehrstellen für den Bereich "Handwerk & Industrie" in Deutschland
    Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
    0 Treffer
    Berufe im Handwerk und in der Industrie
    nach oben