Deutschland
Ort ändern
Ausbildung Verkäufer

Ausbildung zum Verkäufer

Verkäufer Deutschland

Rundum serviceorientiert - In Geschäften und Warenhäusern offerieren Verkäufer die angebotenen Produkte. Du beantwortest interessierten Kunden ihre Fragen, führst Beratungs- und Verkaufsgespräche und veräußerst die Ware.

Ausbildungsbereich:

Handel

Ausbildungsdauer:

2 Jahre

Bildungsweg:

Duale Berufsausbildung; schulische Ausbildung möglich

Vergütung nach Ausbildungsjahr:

594 € bis 665 € / 665 € bis 742 €


Was sind meine Aufgaben als Verkäufer? Ob im Fachgeschäft, im Supermarkt oder im Modehaus, Verkäufer übernehmen die Preisauszeichnung, das Auffüllen der Regale und das Kassieren. Regelmäßig führen sie Qualitätskontrollen durch und sind darüber hinaus verantwortlich für die Bestandsprüfung.

Auch logistische Aufgaben wie Warenannahme und -kontrolle, die Produkteinlagerung oder Bürotätigkeiten können in das Aufgabengebiet eines Verkäufers fallen.