Zum MenüZum InhaltZum Footer
http://www.meinestadt.de/flensburg/lehrstellen/standard?id=200247596

AZUBI Altenpflegehelfer (m/w) für 2017 gesucht!

in Flensburg im Bereich Ambulante soziale Dienste vom 08.12.2017
  • Drucken
Beschreibung
Konditionen
Anforderungen
Einsatzort
Flensburg
Anstellungsart
Ausbildungsplatz
Sozialversicherungspflicht
Nein
Unsere Schwesternschaft ist eine moderne Frauenorganisation in bester Tradition der Grundsätze des Roten Kreuzes. Unsere Vision ist ein Leben in Würde und mit Freude. Wir pflegen und betreuen Menschen zu Hause, in der Klinik oder in unserem "Betreuten Wohnen".

Wir suchen primär zum 01.10.2017 oder alternativ auch zum 01.04.2018

einen AZUBI (m/w) für den Beruf des Altenpflegehelfers.

Unverzichtbar für diese Ausbildung bei uns ist ein eigener Führerschein Klasse 3/B.



Die Tätigkeit im Überblick
Altenpflegehelfer/innen unterstützen Pflegefachkräfte wie Altenpfleger/innen bei allen Tätigkeiten rund um die Betreuung und Pflege älterer Menschen.


Die Ausbildung im Überblick
Altenpflegehelfer/in ist eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen
Sie dauert in Vollzeit 1-2 Jahre, in Teilzeit 2-3 Jahre und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung.


Typische Branchen
Altenpflegehelfer/innen finden Beschäftigung
- in Altenwohn- und -pflegeheimen
- in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern
- in Pflege- und Rehabilitationskliniken
- in Hospizen
- bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten
- in Privathaushalten

Haben wir Ihr Interesse für diese verantwortungsvolle Ausbildung geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter:
DRK-Schwesternschaft Elsa Braendstroem e.V.
Frau Sabine Esel
Mürwiker Str. 2
24943 Flensburg

Bewerbung & Kontakt

Bewerbungsart
Schriftlich
Bewerbungsunterlagen
Lebenslauf, Zeugnisse
Branche
Ambulante soziale Dienste
  • DRK-Schwesternschaft Elsa Braendstroem e.V.
    Kontakt: Frau Esel
    Mürwiker Str. 224943 Flensburg - Fruerlund
    Schleswig-Holstein


nach oben