Ort ändern
Frankfurt am Main
Ort ändern

Laura und Konstanze aus Frankfurt am Main

"Das erste Treffen war richtig schön!"

Als Lesbe in Frankfurt hat man es wirklich nicht leicht eine passende Partnerin zu finden, die kein Mannsweib mit kurz geschorenen Haaren ist. Ich stehe nun einmal auf feminine und filigrane Frauen, die optisch und charakterlich eine Bombe sind. In Frankfurt ist das wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.
So entschied ich mich dazu, die Partnerinnensuche im Internet zu starten. Nach einer kürzeren Recherche beschloss ich, dass gayPARSHIP das für mich am besten konzipierte Dating-Portal war. Das Flirten durch die Weiten des Internets und die durch gayPARSHIP garantierte Sicherheit faszinierten mich schnell, potentielle Partnerinnen zu kontaktieren.
Und da war sie. Laura kam wie aus dem Nichts und wurde schnell zum Mittelpunkt meines Lebens. Es dauerte nicht lange, bis wir uns das erste Mal getroffen haben. Doch nach knapp vier Wochen mussten wir uns einfach in Natura sehen. Klar kannten wir schon die Stimme der jeweils Anderen und auch was sie momentan beschäftigt, doch wie sie roch oder sich bewegte, konnte die jeweils andere nur erahnen. Das erste Treffen war richtig schön. Es war ein verregneter Herbsttag und über Frankfurt war es ein Grau in Grau. Wir spazierten dick eingehüllt am Main entlang und waren dabei fast alleine. Mit der Skyline vor Augen und Laura an meiner Seite, wollte ich die Zeit anhalten.
Nachdem wir beide durchnässt waren, genossen wir eine heiße Schokolade in der Nähe des Mainufers, bevor wir uns voneinander verabschiedet haben. Doch zuhause angekommen, rief mich Laura gleich an und so unterhielten wir uns bis zum Einschlafen. Der Funke war auf beiden Seiten übergesprungen und so war es nicht verwunderlich, dass wir von dort an viel Zeit zusammen verbrachten. Ich war noch nie so glücklich mit einer Frau. Laura ist nicht nur gebildet und humorvoll, sondern eben auch eine wunderschöne und feminine Frau. Ein perfekter Mix und ein Geschenk zugleich.

nach oben