User-Login
Stadtplan
Fulda
Ort ändern

Stau in Fulda

Verhalten im Verkehrsstau

Neben den Verzögerungen, die ein Stau mit sich bringt, besteht bei überlasteten Autobahnen auch ein sehr hohes Unfallpotential. Deshalb gibt unter anderem der ADAC Hinweise zum Fahrverhalten bei Verkehrsstaus:

• Befindet man sich am Ende des Staus, sollte die Warnblinkanlage eingeschaltet und der Verkehr beobachtet werden.

• Fährt man auf ein Stauende zu, sollte gleitend gebremst werden, um ein Auffahren des folgenden Fahrzeugs zu vermeiden.

• Beim „Auffahren“ auf den Stau sollte ein Sicherheitsabstand eingehalten werden.

• Bei absehbar längeren Wartezeiten sollte der Motor abgestellt werden.

• Die Standspur darf nur auf polizeiliche Anweisung als Fahrstreifen benutzt werden (etwa um zur nächsten Autobahnausfahrt zu gelangen)

• Auf Höhe der Unfallstelle sollte nicht gebremst, sondern zügig weitergefahren werden.

Anzeige
5 %
REGENWAHRSCH.
11°
GEFÜHLT
5° / 11°
TEMPERATUR
Diese Themen könnten dich auch interessieren:
nach oben