Zum MenüZum InhaltZum Footer
http://www.meinestadt.de/gera/lehrstellen/standard?id=200099075
    Lehrstellen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Bachelor of Arts (BA) - Managem. öffent. Unternehmen

    2 Stellen in Gera im Bereich Allgemeine öffentliche Verwaltung vom 06.10.2017
    • Drucken
    Beschreibung
    Konditionen
    Anforderungen
    Einsatzort
    Gera
    Anstellungsart
    Ausbildungsplatz
    Sozialversicherungspflicht
    Nein
    Die Stadtverwaltung Gera versteht sich als ein serviceorientiertes "Unternehmen" und verfügt über ein großes Dienstleistungsangebot. Dieses umfasst alle Bereiche des städtischen Lebens: die Bereitstellung eines breiten Angebots an Bildungs-, Freizeit- und Sporteinrichtungen, die Kinder- und Jugendhilfe mit den familienunterstützenden Leistungen, das kulturelle Leben, das soziale Engagement mit Angeboten und Leistungen für Jung uns Alt, die Pflege der städtischen Grünanlagen und Spielplätze sowie die Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und die Stadtplanung und -Entwicklung.

    Die Ausbildung findet in Form eines praxisorientierten Studiums in Kooperation mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach statt. Theoretische und praktische Ausbildungsphasen erfolgen im ca. 12-wöchigen Wechsel. Ausbildungsstart ist der 01.10.2018.
    Ziel dieses Studiums ist es, qualifizierte Betriebswirte mit umfangreichem Managementwissen auszubilden.

    Die Dauer des Studiums beträgt 3 Jahre. Es wird der akademische Grad "Bachelor of Arts" erreicht.

    Ausbildungs- und Studieninhalte:

    In den ersten Wochen der Ausbildung lernen Sie die Aufbau- und Organisationsstruktur, die vielfältigen Aufgaben und Produkte sowie die abwechslungsreichen Vorgänge in der Stadtverwaltung Gera kennen. Anschließend erhalten Sie im Rahmen mehrmonatiger Einsätze umfassende Einblicke in die verschiedenen Fachabteilungen. Dort werden Sie das betriebswirtschaftliche Wissen, welches Ihnen an der DHGE vermittelt wird, direkt in der Praxis anwenden und vertiefen.

    Weitere Informationen zu den Studieninhalten finden Sie auf der Internetseite der DHGE unter:
    https://www.dhge.de/DHGE/Studiengaenge/Wirtschaft/Management_in_oeffentl_Unternehmen-und-Einrichtungen.html

    Einstellungsvoraussetzungen:

    - erfolgreich abgeschlossenes Abitur oder Fachhochschulreife
    - großes Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen in einem Unternehmen
    - sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch für die mündliche und schriftliche Kommunikation
    - gute Mathekenntnisse
    - Sorgfalt zur Anfertigung und zum Umgang mit Statistiken sowie Kalkulationen
    - Organisationsgeschick und Flexibilität bei der Mitarbeit an Projekten inkl. Priorisierung und Erledigung mehrerer Aufgaben
    - gutes Zeitmanagement und selbstständige Arbeitsweise zur Koordination von Studium und Arbeit
    - eine vorangegangene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung ist willkommen

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschaftslehre stehen Ihnen bei der Stadt Gera viele Türen offen. Je nach Interessenschwerpunkt, den persönlichen Stärken und dem Bedarf der Stadtverwaltung Gera können Sie beispielsweise im Finanzwesen, Controlling oder Verwaltungsmanagement eingesetzt werden. Sie werden aktiv in Projekte eingebunden, arbeiten dadurch fachübergreifend mit Kollegen unterschiedlichster Bereiche zusammen.

    Können Sie sich diese Aufgabenfelder für Ihr zukünftiges Berufsleben vorstellen? Dann ist das duale Studium bei der Stadt Gera genau das Richtige für Sie.

    Bewerbungsende: 15.12.2017

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse sowie ggf. Praktikumszeugnisse) ausschließlich per E-Mail im PDF Format (max.5 MB) an --- personalentwicklung@gera.de ---

    Bitte beachten Sie die in den Ausschreibungen angegebenen Bewerbungsfristen. Leider können unvollständige oder später eingehende Unterlagen nicht berücksichtigt werden.

    Da keine Eingangsbestätigung seitens der Stadtverwaltung versendet wird, bitte wie Sie eine Lesebestätigung anzufordern.

    Sollte Ihnen eine Bewerbung in digitaler Form nicht möglich sein, beachten Sie bitte, dass schriftliche Bewerbungen bei einer Ablehnung nicht zurückgesandt werden. Die datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Auswahlverfahrens wird jedoch garantiert. Entstehende Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

    Bewerbung & Kontakt

    Bewerbungszeitraum
    ab 05.10.2017 bis 15.12.2017
    Bewerbungsart
    per Email, Schriftlich
    Branche
    Allgemeine öffentliche Verwaltung
    • Stadt Gera FD Personal
      Kontakt: Frau Wuchrer
    Anzeige
    nach oben