http://www.meinestadt.de/gersdorf-hohenstein-ernstthal/lehrstellen/standard?id=38950208
    Lehrstellen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Zimmerer

    in Gersdorf b. Hohenstein-Ernstthal im Bereich Zimmerei und Ingenieurholzbau vom 05.10.2017
    • Drucken
    Beschreibung
    Konditionen
    Anforderungen
    Einsatzort
    Gersdorf b. Hohenstein-Ernstthal
    Anstellungsart
    Ausbildungsplatz
    Wir sind ein gestandenes, mittelständiges Unternehmen in der Region Gersdorf.Unsere "Leidenschaft" sind Dachstühle, Dächer und Fassaden.Hausdächer gibt es in vielen Varianten. Ob Turm-, Sattel- oder Flachdach, ob mit Ziegeln aus Ton, Schiefer odereinem anderen Material gedeckt - das Dach hat nicht nur eine schützende Funktion, es sondern soll zum Stil desHauses passen und den Wünschen des Kunden entsprechen.Fassaden sind, wie Dächer nicht nur der optische Teil eines Gebäudes sondern auch ein Hauptansatzpunkt um Energie zu sparen.Gleich welchen Bereich die Aufträge unserer Kunden betreffen unser Anspruch ist es, bestmögliche Qualität zu erbringen.

    Um diesen Anspruch auch weiterhin gerecht werden zu können bieten wir zum Ausbildungsbeginn 01.08.2017 eine AUSBILDUNGSSTELLE

    zum/zur ZIMMERER/ZIMMERIN an.

    Aufgaben zur Tätigkeit in allgemeiner Kurzform:

    Zimmerer und Zimmerinnen stellen Holzkonstruktionen bzw. Holzbauten aller Art her, bauen vorgefertigte Bauteile, Dämmstoffe und Bauelemente ein. Außerdem sanieren und restaurieren sie Dachstühle und andere Gebäudeteile aus Holz.

    Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:
    - welche Werkzeuge, Baugeräte und -maschinen es gibt und wie sie gehandhabt werden
    - was beim Lesen und Anfertigen von Zeichnungen, Skizzen und Verlegeplänen berücksichtigt werden muss
    - welche Stoffe und Materialien für den Ausbau gebraucht werden
    - welche Sperr- und Dämmstoffe gegen Feuchtigkeit, Wärme, Kälte, Schall sowie gegen Feuer benutzt werden
    - mit welchen Arbeitstechniken man Bauteile für den Ausbau fertigt
    - wie man den Baustoffbedarf berechnet
    - wie man Dach-, Wand- und Deckenkonstruktionen mit Dachausbauten und Verkleidungen herstellt
    - was beim Richten und Herstellen von einfachen Dächern, Dachgauben und Dachaufbauten zu beachten ist
    - wie man Gerüste aufstellt sowie Absteifungsarbeiten ausführt
    - wie man Knotenpunkte aufschnürt und Konstruktionshölzer bearbeitet

    Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

    In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:
    - in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Konstruieren einer gewendelten Holztreppe, Einbauen einer Gaube und eines Dachflächenfensters)
    - in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

    Du suchst einen interessanten, abwechslungsreichen, handwerklichen Beruf und arbeitest gern mit verschiedensten Baumaterialien, bevorzugt aber mit Holz?

    Dann ist die Ausbildung zum/zur Dachdecker/in - Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik in unserer Firma genau das Richtige für dich und wir freuen uns auf deine aussagefähige Bewerbung!

    Bewerbung & Kontakt

    Bewerbungszeitraum
    ab 24.07.2017
    Bewerbungsart
    Schriftlich, Persönlich, über Internet, per Email
    Bewerbungsunterlagen
    Anschreiben, Lebenslauf, letzten beiden Zeugnisse Kurzbewerbung ist auch über unsere Homepage möglich (www.holz-dach-fehse.de)
    Branche
    Zimmerei und Ingenieurholzbau
    • Kontakt über Jobcenter Zwickau
      Kontakt: Frei
      Schillerstr. 5b09337 Hohenstein-Ernstthal
      Sachsen
    ID/Chiffre
    10000-1154946668-S
    Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2017
    Darstellung: © meinestadt.de GmbH, 2017
    Anzeige
    nach oben