http://www.meinestadt.de/hannover/lehrstellen/standard?id=39730388
    Lehrstellen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Stellengesuche
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Ausbildung zum Mechatroniker 2018

    in Hannover im Bereich Sonstige Bauinstallation a. n. g. vom 02.11.2017
    • Drucken
    Beschreibung
    Konditionen
    Anforderungen
    Einsatzort
    Hannover
    Anstellungsart
    Ausbildungsplatz
    thyssenkrupp das sind mehr als 155.000 Mitarbeiter in fast 80 Ländern und 43 Mrd. € Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert.

    Für unsere Niederlassung Hannover suchen wir für den Ausbildungsstart im Herbst 2018 eine/n
    Auszubildender zum Mechatroniker (m/w) in Hannover
    thyssenkrupp Aufzüge GmbH, Hannover

    thyssenkrupp Elevator umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlage. Mit einem Umsatz von 7,2 Mrd. € im Geschäftsjahr 2014/2015 und Kunden in 150 Ländern hat sich thyssenkrupp Elevator seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert. Das Unternehmen mit mehr als 50.000 qualifizierten Mitarbeitern bietet intelligente und energieeffiziente Produkte, entwickelt für die individuellen Anforderungen der Kunden. Innovative Lösungen ermöglichen die Entwicklung von intelligenten Städten. Das Portfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für das gesamte Produktangebot. Über 900 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

    Ihre Aufgaben
    Mechatroniker/in ist ein vielseitiger Beruf, bei dem Sie sowohl im mechanischen als auch im elektrischen Bereich des Aufzugsbaus eingesetzt sind.
    Während Ihrer 3,5-jährigen Ausbildung erwerben Sie umfangreiche Kenntnisse in der Steuerungs- und Regeltechnik von Aufzugsanlagen und Fahrtreppen. Die Ausbildung erfolgt durch die Niederlassung Frankfurt auf den von uns betreuten Neuanlagen- und Modernisierungsbaustellen sowie im Kundendienst bei den von uns gewarteten Anlagen. Sie arbeiten jeweils mit den modernsten technischen Geräten. Die Grundausbildung führen wir in Kooperation mit der Continental Reifen GmbH durch.
    Die Ausbildung endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Hannover. Durch Engagement und persönliche Weiterbildung stehen Ihnen vielseitige Einsatzmöglichkeiten offen.

    Ihr Profil

    - Guter mittlerer Bildungsabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
    - Mathematisches und technisches Interesse
    - Räumliches Vorstellungsvermögen
    - Gute Noten in Mathematik und Physik
    - Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
    - Verantwortungsgefühl und Zuverlässigkeit
    - Flexibilität
    - Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen


    Was wir Ihnen bieten


    Einen interessanten Ausbildungsplatz in einem wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmen und mit Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Technologiekonzerns. Zeitgemäße Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge etc. sind bei uns ebenso selbstverständlich wie eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Mitarbeiterqualifikationen.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich über unser Online-Bewerbungssystem.

    Bewerbung & Kontakt

    Bewerbungsart
    über Internet
    Bewerbungsunterlagen
    Lebenslauf, Zeugnisse
    Branche
    Sonstige Bauinstallation a. n. g.
    • ThyssenKrupp Aufzüge GmbH
    ID/Chiffre
    10000-1155656327-S
    Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2017
    Darstellung: © meinestadt.de GmbH, 2017
    Anzeige
    nach oben