Kreis Lörrach
Ort ändern

Kreis Lörrach: Statistik

Statistik in Kreis Lörrach
Der Kreis in Zahlen
Hier finden Sie statistische Daten im Überblick zu Themen wie Arbeit, Bauen, Verkehr, Wirtschaft, Gesundheit und Lebenserwartung.

Der Kreis Lörrach im Überblick

Der Kreis Lörrach befindet sich im Drei-Länder-Eck von Deutschland, der Schweiz und Frankreich im äußersten Südwesten Deutschlands. Seine Südgrenze zur Schweiz und seine Westgrenze zu Frankreich wird im weiten Teilen durch den Rhein gebildet. Der Kreis mit dem Kfz-Kennzeichen LÖ beheimatet 221.098 Einwohner auf einer Fläche von 807 km². Die In der namensgebenden Kreisstadt ist Lörrach.

Landschaftlich gesehen zählt der Nordosten des Kreises Lörrach zum Hochschwarzwald, im Westen liegt das Markgräfler Hügelland, im Süden der Dinkelberg. Zwischen Dinkelberg und Schweizer Jura zieht sich das Hochrheintal nach Westen und weitet sich nach Basel nordwärts zur Oberrheinebene aus. Während die Gebiete im vorderen und mittleren Wiesental und im Hochrheintal dicht besiedelt und von der Industrie geprägt sind, herrschen in den Tal- und Höhenlagen des südlichen Schwarzwaldes die Landwirtschaft, das Kleingewerbe und der Fremdenverkehr vor. Hier ist der Kreis nur sehr dünn besiedelt. Ganz anders das Gebiet der Markgrafschaft: Hier trifft man auf stattliche Dörfer und alte Marktflecken; die Landwirtschaft wird von Obst- und Weinbau dominiert und durch Kleingewerbebetriebe ergänzt. Touristische Highlights dieser abwechslungsreichen Landschaft sind verschiedene Kultur- und Naturdenkmäler wie z.B. die Wasserschlösser Inzlingen und Schliengen und die Hasler Tropfsteinhöhle sowie das Mineral-Thermalbad Bad Bellingen. In den Hochlagen des Schwarzwalds stehen Erholungssuchenden neben Wanderwegen rund 30 Skilifte und, über 200 gespurte Loipen zur Verfügung.

Die Wirtschaft profitiert von der günstigen geographischen Lage des Kreises im Drei-Länder-Eck und an der Rheinschiene, die eine sehr gute Verkehrsanbindung garantiert.

Die Nachbarkreise des Kreises Lörrach sind: der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und der Kreis Waldshut.

Wollen Sie mehr über den Kreis Lörrach wissen? MeineStadt bietet ausführliche und aktuelle Zahlen und Fakten, zusammengestellt nach den nebenstehenden Kategorien. Allesamt interessant aufbereitet und in anschaulichen Grafiken dargestellt. Unterhaltsame Fakten statt langweiliger Zahlenkolonnen, so spannend können Zahlen sein!


Sind Sie ein Statistik-Muffel? Kein Problem!
Bei den Daten & Fakten von meinestadt.de wird alles ohne Fachchinesisch erläutert! Klicken Sie einfach auf die jeweiligen Kenngrößen und Sie gelangen in das Statistik-Lexikon, in dem alle Begriffe einfach und klar erklärt werden.

Die im Fakten-Channel von meinestadt.de verwendeten Indikatoren wurden der CD-INKAR, Ausgabe 2009 des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung Bonn (BBR) entnommen. Die CD wird vom BBR jährlich in Kooperation mit den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder herausgegeben.


Anzeige
Auf einen Blick
Statisik Kreis Lörrach
Kreis Lörrach
Einwohner:
- 108.741 Männer
- 113.909 Frauen
Kennzeichen:
Kreisverwaltung: Lörrach
Freizeit-Regionen
Anzeige
Anzeige