User-Login
Stadtplan
Nordrhein-Westfalen
Ort ändern
Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

1. Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

Allroundtalent im Büro

Bürokauffrau Nordrhein-Westfalen
© contrastwerkstatt / Fotolia

Rechnungswesen, Buchhaltung, Bearbeitung von Aufträgen und die Korrespondenz zwischen Kollegen und Kunden gehören zu den Haupttätigkeiten der Kauffrau für Büromanagement. Auch organisatorische Aufgaben beispielsweise Einkauf und Materialverwaltung gehören zu ihrem Arbeitsalltag.

Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge 2014

18.282

Ausbildungsbereich:

Industrie, Handel und Handwerk

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Bildungsweg:

Duale Berufsausbildung

Vergütung nach Ausbildungsjahr:

Öffentlicher Dienst: 823 € / 875 € / 922 €
Handwerk: 543 € - 604 € / 623 € - 684 € / 743 € - 797 €
Handel und Industrie: 742 € - 827 € / 809 € - 891 € / 891 € - 975 €

Quelle: Berufsbildungsbericht 2015; BIBB-Erhebung "Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge zum 30.09."

Weitere Infos

Was sind meine Aufgaben?

Der reibungslose Ablauf innerhalb eines Büros obliegt den Kaufleuten – Büromanagement. Zu ihren Tätigkeitsfeldern gehören die Bearbeitung der Post, die Auftragsannahme und Disposition, Terminkoordination und der Einkauf. Sie haben telefonischen oder schriftlichen Kontakt mit Kunden, leiten Anfragen weiter oder werden beratend tätig.

Kaufleute für Büromanagement buchen Dienstreisen, kümmern sich um das Rechnungswesen und sind an der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen beteiligt.

Auch das Anfertigen von Protokollen, Kalkulationen und Auswertungen fällt in ihren Zuständigkeitsbereich.

Sie fertigen Unterlagen an, bereiten Präsentationen vor und leiten diese an Kollegen oder Kunden weiter. Des Weiteren schreiben sie Rechnungen, kümmern sich um die Fehlzeitenbuchung für Kollegen und sind für die Bestellung von Materialien verantwortlich. Da sie tagtäglich viel Umgang mit Kunden, Geschäftspartner und Kollegen haben, ist es gut, wenn Kaufleute für Büromanagement kommunikativ und offen sind. Arbeiten Kaufleute für Büromanagement in der öffentlichen Verwaltung, kommen Kunden bzw. Bürgern zu ihnen ins Büro und benötigen Hilfe z.B. bei Formalitäten oder Auskünfte.

nach oben