Zum InhaltZum Footer
https://www.meinestadt.de/deutschland/lehrstellen/premium?id=2776149&ref=170
Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift

  • Reinbek
  • Ausbildung
  • Vollzeit
  • Anzeige vom 20.12.2017
Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. zum Gesundheits- und Krankenpfleger 01.03.2018


Das KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT ist ein freigemeinnütziges Krankenhaus der Regelversorgung in Reinbek am östlichen Stadtrand von Hamburg. 351 Planbetten stehen für die medizinischen Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe zur Verfügung. Jährlich werden in Reinbek rund 18.000 Patienten stationär behandelt und über 8.500 Operationen mit steigender Tendenz durchgeführt. Über 800 Menschen arbeiten für das Krankenhaus. Das ST. ADOLF-STIFT ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.


Wir bieten zum 1. März  und 1. September 2018 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenpflege am Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift an. 



Über uns

  • Die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule beginnt zwei Mal im Jahr, dauert drei Jahre und endet mit dem staatlichen Examen. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung erhalten Sie die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpfleger/-in“ und damit die Möglichkeit, Ihren Beruf in allen Ländern der EU auszuüben.
  • Ziel unserer Ausbildung ist - neben dem Erlernen der fachlichen Kompetenz - die Förderung der persönlichen Weiterentwicklung junger Menschen in Verbindung mit christlichen Werten. Ein weiteres wichtiges Anliegen unserer Krankenpflegeschule ist die Vermittlung des Verständnisses für gesunde und kranke Menschen aller Altersgruppen.
  • Unser Unterricht findet unter Berücksichtigung aktueller didaktischer Ansätze / Konzepte statt. Exkursionen, Projekte und Seminare erweitern das Ausbildungsprogramm und schaffen Raum für die Entwicklung einer lebendigen Schulgemeinschaft.
  • Durch die praktische Ausbildung in unserem Krankenhaus sollen die Schülerinnen und Schüler befähigt werden, in Bezugnahme zur bestehenden Erkrankung die Bedürfnisse unserer Patienten aller Altersgruppen zu erkennen, fachgerecht nach dem aktuellen Wissensstand pflegerische Maßnahmen einzuleiten sowie Patienten beratend zu begleiten. Unter professioneller Anleitung sollen unsere Schüler ein hohes Maß an Sicherheit erlangen.
  • In der Praxis stehen unseren Schülerinnen und Schülern ausgebildete Praxisanleiterinnen und -anleiter auf den Stationen beratend und begleitend zur Verfügung. Die Einsatzgebiete außerhalb des Krankenhauses sind die Sozialstation, die Psychiatrie, die Pädiatrie und die Onkologie / palliative Pflege.


Wir bieten

  • modern ausgestattete Schule mit interaktiven Whiteboards
  • angenehme Lernumgebung
  • individuelle Betreuung durch engagiertes Lehrerteam
  • hohe Ausbildungsvergütung: 818 Euro im ersten Jahr (bis 977 Euro im dritten Lehrjahr)
  • Damit Sie bereits vor der Ausbildung erkennen können, ob Ihnen dieser Beruf gefällt, empfehlen wir ein kurzes Praktikum in unserem Haus.
Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie fragen, dann rufen Sie gern an oder bewerben sich per E-Mail oder schriftlich mit folgenden Unterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Konfessionszugehörigkeit
  • Lichtbild
  • Zeugniskopien
  • Schulabschluss- bzw. letztes Schulzeugnis
  • ggf. Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • Praktikumsnachweis

Arbeitsbeginn

ab sofort

Ihr Profil

Schulabschluss

Mittlere Reife

Anforderungen:
  • Realschulabschluss oder Abitur
  • eine körperliche Grundfitness
  • seelische Ausgeglichenheit
  • christliche Grundhaltung

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift

Branche

Gesundheitswesen

Ihre Bewerbung

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Ansprechpartner

Christa Knigge

Adresse

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift
Hamburger Straße 41, 21465 Reinbek

Telefon

040 / 72 80 - 37 80

nach oben