Zum InhaltZum Footer
https://www.meinestadt.de/eisenberg-pfalz/lehrstellen/standard?id=202561473

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

in Eisenberg/Pfalz im Bereich Herstellung von feuerfesten keramischen Werkstoffen und Waren vom 17.04.2018
Beschreibung
Konditionen
Anforderungen
Einsatzort
Eisenberg/Pfalz
Anstellungsart
Ausbildungsplatz
Sozialversicherungspflicht
Nein
Als Maschinen- und Anlagenführer (m/w) bedienst und wartest Du Betriebs- und Produktionsanlagen, wie Misch-, Abfüllungs- und Verpackungsanlagen.
Mit Start der Ausbildung werden Dir der Produktionsprozess und alle technischen Anlagen in unserem Unternehmen näher gebracht. In unseren überbetrieblichen Schulungen werden Dir alle notwendigen Fähigkeiten sowie Fertigkeiten der Produktionstechnik und Produktionsmöglichkeiten beigebracht. Nach 2 Jahren erfolgreicher Ausbildung gibt es für dich viele Möglichkeiten der Weiterbildung.

Deine Aufgaben:
- Einrichten und Steuern von Produktionsanlagen
- kleinere Funktionsstörungen an den Maschinen sowie Störungen beheben
- Einstellungs- und Produktionsdaten überwachen
- Überwachen der Produktionsprozesse

Du hast:
- guten Hauptschul- oder Realschulabschluss
- gutes Verständnis von Mathematik und Physik
- technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
- räumliches Vorstellungsvermögen
- hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
- Teamfähigkeit / Kommunikationsstärke

Wir bieten:
- ein spannendes Arbeitsumfeld
- jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen
- Ausbildungsvergütung nach Tarif der Feuerfestindustrie
- Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Fahrtkostenerstattung für die Berufsschule
- viele Azubi-Projekte

Bewerbung & Kontakt

Bewerbungsart
per Email
Bewerbungsunterlagen
Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse
Branche
Herstellung von feuerfesten keramischen Werkstoffen und Waren
  • EKW GmbH
    Kontakt: Frau Julia Steinhauer
    Bahnhofstr. 1667304 Eisenberg (Pfalz)
    Rheinland-Pfalz


nach oben