34 Bilder

Exposé-ID:  183698  |  Referenz-ID:  1415

Verkaufsstart jetzt ... Denkmalimmobilie für Kapitalanleger und Eigennutzer

501.000 €
Kaufpreis

4.0
Zimmer

98 m²
Wohnfläche

Frau Daniela Kasch

Nach Hause Immobilien GmbH Co. KG

Ausstattung & Merkmale

  • Keller
  • Kabel TV
  • Denkmalobjekt

501.000 €
Kaufpreis

4.0
Zimmer

98 m²
Wohnfläche

Überblick

Kaufpreis
501.000 €
Stellplatzkaufpreis
17.500 €
Wohnfläche
98,46 m²
Wohnungstyp
Etagenwohnung
Etage
0
Etagenanzahl
3
Badezimmer
1
Schlafzimmer
1
Baujahr
1900
Zustand
Saniert
Stellplatztyp
Carport
Stellplatzanzahl
1
Wesentlicher Energieträger
Sonstiges
Heizungsart
Fußbodenheizung
Energieausweis liegt vor?
Keine EnEV Anforderung
Baujahr
1900

Beschreibung

Mit dem vorliegenden Immobilienangebot sprechen wir Investoren an, die auf Leipzig setzen.

Zum Verkauf steht im Leipziger Stadtteil Sellerhausen - Paunsdorf in einem denkmalgeschützten Etagenwohnhaus aus dem 19. Jahrhundert östlich des Stadtzentrums eine attraktive Eigentumswohnung mit 4 Zimmern auf ca. 98 m² Wohnfläche, gelegen in Toplage in einem massiv erbauten Mietshaus in geschlossener Bebauung nur etwa 5 Geh-Minuten zum Leipziger Stadtkern entfernt, die nach einer umfangreichen Sanierung & Modernisierung im Innen- und Außenbereich im Sommer 2023 mit einer Mieterwartung von circa 9,00 € bis 10,00 € je Quadratmeter dem Leipziger Wohnimmobilienmarkt zur Verfügung stehen wird.

Fordern Sie unverbindlich unser Exposé an und erhalten Sie alle weiterführenden Informationen zu diesem Immobilienangebot!

Gerne begleiten wir Sie durch alle Prozesse und stehen Ihnen für Ihre Fragen im Büro zur Verfügung, auch wenn Sie selbst an den Verkauf Ihres Grundbesitzes denken oder eine Bewertung Ihrer Immobilie wünschen. Lassen sie sich von diesem Wohnresort begeistern. Und falls die Immobilie Ihren Vorstellungen nicht gänzlich entspricht, suchen wir weiter nach einer passenden Immobilie für Sie. Senden Sie uns gerne die für Sie wichtigen Kriterien zu Ihrer Wunschimmobilie.

Herzlichst, Ihre Maklerinnen

Und unsere Partner von der Finanzierungsabteilung besprechen mit Ihnen auf Wunsch auch gute Konzepte und Konditionen zur Finanzierung Ihrer neuen Wohnimmobilie.

Folgen Sie uns auch auf Social Media … und Sie bleiben am Ball!. Hier Informieren wir Sie noch vor der Veröffentlichung in den Portalen über aktuelle Immobilienangebote, Veranstaltungen, Sehenswertes und Wissenswertes rund um die Immobilie.

Lage

Zwischen der verkehrsreichen Torgauer Straße, der Theodor-Heuss Straße und dem Volkshain Stünz mit seinen Kleingartenanlagen erstreckt sich der Ortsteil Sellerhausen-Stünz wie eine Oase. Die Stadtteile Schönefeld-Ost im Norden, Paunsdorf im Osten, im Süden Anger-Crottendorf und im Westen Volkmarsdorf kreisen dieses beschauliche Viertel im Leipziger Osten ein.

Über die Torgauer Straße besteht eine schnelle Anbindung an die A 14 in Richtung Dresden und zum Schkeuditzer Kreuz in Richtung Berlin, München und Magdeburg. Die Wurzner und Dresdner Straße führen in das Stadtzentrum. An der Kreuzung Eisenbahn- und Portitzerstaße gelangt man schnell zu einer S-Bahn-Verbindung. Das städtische Tram- und Busnetz ist mit den Linien 3, 7, 8, 72, 84 und 175 vertreten, wobei man für eine Fahrt ins Stadtzentrum 20 Minuten einrechnen muss.

Sellerhausen-Stünz umfasst zu einem großen Teil die alten Dörfer Stünz und Sellerhausen - eine Vergangenheit, die sich an manchen Stellen noch erahnen lässt. Zum Beispiel in Stünz, wo sich vereinzelt Guts- und Fachwerkhäuser finden lassen. Keine 50 Meter weiter, rund um die Cunnersdorfer-Straße, prägen wiederum bürgerliche Wohnungen im Gründerzeitstil das Straßenbild. Der Sellerhausener Teil im Osten, rund um den Friedhof, ist im Kontrast dazu von Einfamilienhäusern geprägt, während der Westteil zum genossenschaftlichen Wohnen in größeren Mietshäusern gebaut wurde.

Entsprechend vielfältig stellt sich das Milieu in Sellerhausen-Stünz dar. Jüngeres Publikum und Kleinfamilien trifft man eher in Stünz, z. B. rund um die Cunnersdorfer Straße. Architektonisch lehnt sich dieser Teil auch eher an Stadtteile wie Anger-Crottendorf und Reudnitz an. In Sellerhausen hingegen wohnen diejenigen, die ein Einfamilienhaus ihr Eigen nennen können.

Die Emmauskirche, mit dazugehörigem Friedhof und die Hans Christian Andersen-Schule sind wichtige kulturelle Einrichtungen dieses Stadtteils. Um das Stadtleben aber richtig genießen zu können, muss man andere Stadtteile

Sonstiges

Frau Christin Große
Immobilienberatung
Nach Hause Immobilien GmbH & Co. KG
Froschkönigweg 1
04277 Leipzig (Marienbrunn)
Telefon +49 341 8605966
Mobil +49 178 354 848 5
Fax +49 341 8605967
kommgut@nachhause-immobilien.de

Umgebung

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter
04328 Leipzig
Kartenausschnitt

Frau Daniela Kasch

Nach Hause Immobilien GmbH Co. KG

Ähnliche Immobilien

Für dich empfohlen

Immobilien Services