Luftbild
22 Bilder
Treppenhaus mit SichtbalkenFußweg zum Haupteingang

Objekt-ID:  272941  |  Referenz-Nr:  22 022 021

Reihenendhaus in Kenzingen mit großem Garten

620.000 €
Kaufpreis

5.0
Zimmer

163 m²
Wohnfläche

458 m²
Grundstücksfläche

Frau Johanna Stritt

VON POLL IMMOBILIEN Freiburg

Ausstattung & Merkmale

  • Keller
  • Einbauküche
  • Garten/-mitbenutzung

620.000 €
Kaufpreis

5.0
Zimmer

163 m²
Wohnfläche

Überblick

Kaufpreis
620.000 €
Stellplatzkaufpreis
20.000 €
Außencourtage
Käuferprovision beträgt 2,98 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Wohnfläche
163 m²
Grundstück
458 m²
Haustyp
Reiheneckhaus
Etagenanzahl
3
Ausstattung
Normal
Terrassen
1
Badezimmer
2
Schlafzimmer
4
Bodenbelag
Fliesen
Baujahr
1978
Zustand
Gepflegt
Stellplatztyp
Garage
Stellplatzanzahl
1
Wesentlicher Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Energieausweis liegt vor?
Ja, liegt vor
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Gültig bis
2032-07-03
Energiebedarfskennwert
109 KWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
D
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Ja
Baujahr
1978

Beschreibung

Am Ende einer verkehrsberuhigten Sackgassen, erreichen Sie zunächst die Garagen und Stellplätze. Angrenzend daran gehen Sie einen begrünten Weg entlang und erreichen nach wenigen Metern das Reihenendhaus. Das ca. 460 qm große Grundstück ist komplett eingezäunt und mit Bäumen, Büschen und Blumen bepflanzt. Hier haben Sie für sich und Ihre Familie genügend Platz und Ruhe, um schöne Stunden im Garten verbringen zu können. Den Haupteingang erreichen Sie über wenigen Stufen nach oben, der Eingang zur kleinen Einliegerwohnung befindet sich neben dem Haupteingang im Souterrain. Die Immobilie erstreckt sich über vier halbe Etagen. Vom Essbereich schauen Sie zum Beispiel hinunter ins Wohnzimmer. Die Immobilie ist lichtdurchflutet und der Kamin sorgt für eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre im Winter. In den Obergeschossen sind die Schlafzimmer, Balkone und Bäder zu finden.

Ausstattung

Das Reihenendhaus mit dem Baujahr 1978 wurde im Zuge der Quartiersentwicklung "Balger Nord" errichtet. Die aktuellen Eigentümer haben die Immobilie 1993 erworben und verschiedene Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Hierzu zählen:

- 1993: Bad und Duschbad im Obergeschoss
- 1993: Küche mit italienischer Granitplatte
- 1998: Heizung 6 Öltanks à 750 l
- 1998: Entkalkungsanlage
- 2011: Fenster (Kunststoff, Dreifachverglasung)

- pulverbeschichteter Metalldrahtzaun 1,75 m hoch
- Haustür
- Rollläden im Wohnzimmer
- Innentüren neu im Obergeschoss
- Abdeckungen der Balkone
- Korkfußböden im Obergeschoss

Flächenangaben:

Grundstück: ca 458 qm
überbaute Fläche: ca. 96 qm
Grundfläche: ca. 178 qm
Wohnfläche: ca. 163 qm

Lage

Die Stadt Kenzingen liegt in der Oberrheinebene am Rand des Schwarzwalds an der Alten Elz etwa 30 km nördlich von Freiburg im Breisgau. Durch Kenzingens Geographische Lage, wird Kenzingen auch „Perle im Breisgau“ genannt. Die Stadt wurde bereits im Jahr 772 das erste Mal erwähnt und weist daher eine lange Geschichte auf.

Kenzingen ist durch die Bundesstraße 3 (Buxtehude – Weil am Rhein), die früher mitten durch die Stadt führte und heute die Umgehungsstraße bildet, sowie durch die Bundesautobahn 5 mit den Anschlussstellen Riegel und Herbolzheim an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Seit Mitte 2015 ist von der Sparkasse im Süden und dem Kreisseniorenzentrum im Norden komplett Zone 30.

Der Bahnhof Kenzingen liegt an der Rheintalbahn, Abschnitt Basel – Offenburg. Im halbstündlichen Takt halten Regional-Express-Züge, außerdem wird der Bahnhof von Regionalbahnen bedient. Die nächsten ICE-Halte sind in Freiburg (südlich, 25 Minuten mit dem Regional-Express) und Offenburg (nördlich, 35 Minuten mit dem Regional-Express).

Das Reihenendhaus befindet sich im Wohngebiet Balger Nord. Das Wohngebiet ist verkehrsberuhigt und die Immobilie befindet sich am Ende einer Sackgasse, die nur von Anwohnern und Besuchern befahren wird, Durchgangsverkehr gibt es daher nicht.

In Kenzingen wird viel geboten: von der traditionellen Fastet, über Künstler- und Krämermärkte sowie Rock am Schloss bis hin zum Weihnachtsmarkt, werden im laufe des Jahres abwechslungsreiche Veranstaltungen angeboten.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 3.7.2032.
Endenergiebedarf beträgt 109.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1978.
Die Energieeffizienzklasse ist D.

Umgebung

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter
79341 Kenzingen
Kartenausschnitt

Frau Johanna Stritt

VON POLL IMMOBILIEN Freiburg

Ähnliche Immobilien

Für dich empfohlen

Immobilien Services