Zum InhaltZum Footer
https://www.meinestadt.de/frankfurt-am-main/lehrstellen/standard?id=39467614

Straßenbauer/in

7 Stellen in Stemwede, Hamburg, Bochum (und weitere Orte) im Bereich Baugewerbe a. n. g. vom 25.05.2018
Beschreibung
Konditionen
Anforderungen
Einsatzort
Frankfurt am Main, Bochum, Duisburg und weitere
Anstellungsart
Ausbildungsplatz
Wir suchen ab 01.08.2018 motivierte Auszubildende (m/w) als Straßenbauer/in. Wir erwarten mindestens einen ordentlichen Hauptschulabschluss.
- Handwerkliches Geschick und Spaß an der Arbeit im Freien
- Technisches Verständnis und eine schnelle Auffassungsgabe
- Sportlichkeit und Teamfähigkeit
zählen bei uns mehr als nur gute Noten!

Entsprechend der gewerblichen Stufenausbildung bilden wir in der ersten Stufe zum Tiefbaufacharbeiter (m/w) aus, nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung kann in der 2. Ausbildungsstufe nach einem weiteren Ausbildungsjahr die Prüfung zum Straßenbauer (m/w) abgelegt werden.
Der Berufsschulunterricht findet wohnortnah je nach Standort statt.

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt im ersten Ausbildungsjahr 785,00 €, im 2. Ausbildungsjahr 1.135,00 € und im dritten Ausbildungsjahr 1.410,00 €.
Die Ausbildung erfolgt auf unseren Baustellen (Standortbeispiele siehe unter Ausübungsorte).

Gerne bieten wir die Möglichkeit, im Vorfeld ein Praktikum zu absolvieren.
Mehr zu unserem Unternehmen unter www.depenbrock.de

Wenn Sie sich für diese Stellen interessieren, nehmen Sie bei Fragen im Vorfeld gerne telefonisch Kontakt auf oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre letzten 2 Zeugnisse per Post an:

Depenbrock Bau GmbH & Co. KG
Frau Hecker
Blumenhorst 6
32351 Stemwede
Tel. 05474/68135
oder nutzen Sie die Möglichkeit zur ONLINE-Bewerbung über unsere Homepage, unter Rubrik KARRIERE.

ZUR INFO: Straßenbauer/innen stellen den Unterbau und den Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her und halten die Verkehrswege instand. Straßenbauer/innen arbeiten in Tiefbauunternehmen, vor allem im Straßen-, Rollbahnen- und Sportanlagenbau. Auch im Schachtbau sowie im Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau können sie tätig sein. Darüber hinaus bieten kommunale Bauämter oder Straßen- und Autobahnmeistereien Beschäftigungsmöglichkeiten. Weitere Tätigkeitsfelder ergeben sich bei der Baustellenvorbereitung oder beim Wegebau und bei Pflasterarbeiten im Gartenbau.

Straßenbauer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handwerk angeboten.

Unter www.berufenet.de finden Sie weitere Informationen zu Beruf und Ausbildung.

Bewerbung & Kontakt

Bewerbungsart
über Internet, Schriftlich, Telefonisch
Bewerbungsunterlagen
tabellarischer Lebenslauf und Ihre letzten 2 Zeugnisse
Branche
Baugewerbe a. n. g.
  • Depenbrock Bau GmbH & Co. KG
    Kontakt: Frau Hannelotte Hecker
    Blumenhorst 632351 Stemwede
    Nordrhein-Westfalen
ID/Chiffre
10000-1155291202-S
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2018
Darstellung: © meinestadt.de GmbH, 2018


nach oben