Zum InhaltZum Footer
https://www.meinestadt.de/lengerich-westfalen/lehrstellen/standard?id=201310256

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

HELIOS Klinik Lengerich HELIOS Klinik Lengerich GmbH

  • Lengerich/Westfalen
  • Ausbildungsplatz
  • Vollzeit
  • Nicht sozialversicherungspflichtig
  • Anzeige vom 20.09.2018
Die Helios Klinik Lengerich bildet junge Menschen in der Gesundheits- und Krankenpflege aus. Für die theoretische Wissensvermittlung zeichnet sich die Zentrale Schule für Pflegeberufe im Kreis Steinfurt e.V. in Rheine verantwortlich. Die praktischen Einsätze werden in den verschieden Stationen und Abteilungen der Helios Klinik Lengerich durchgeführt.

Seit 2011 bilden wir in enger Kooperation mit dem Bildungszentrum St. Hildegard in Osnabrück junge Menschen zur Operationstechnischen Assistenten/ innen aus. Um die fortschreitende Professionalisierung mit zu gestalten, arbeiten wir seit dem Jahr 2010 mit der Mathias Hochschule in Rheine zusammen und freuen uns jährlich eine/ n Student/ in des Studienganges Pflege, B.Sc. ausbilden zu können. Wir sind stolz darauf, zusammen mit den 10 Praxisanleitern und den examinierten Mitarbeitern im Pflegedienst eine breit gefächerte, qualitativ hochwertige Ausbildung bzw. Studium in Theorie und Praxis anbieten zu können.

Zu sofort (2018) bieten wir noch Ausbildungsplätze zur/zum Gesundheits- und Krankenpflege/in.

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen betreuen und versorgen kranke und pflegebedürftige Menschen, führen ärztlich veranlasste Maßnahmen durch, assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen und dokumentieren Patientendaten.

Gesundheits- und Krankenpfleger/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen für Krankenpflege.

Sie dauert 3 Jahre und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung.

Arbeitsbeginn

ab sofort

Ihr Profil

Schulabschluss

Qualifizierender / erweiterter Haupschulabschluss

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber

HELIOS Klinik Lengerich HELIOS Klinik Lengerich GmbH

Branche

Krankenhäuser (ohne Hochschulkliniken, Vorsorge- und Rehabilitationskliniken)

Bewerbungsart

Schriftlich, über Internet

Bewerbungsunterlagen

Lebenslauf, Zeugnisse