Pflegefachhilfe (Altenpflege)

bürovier GmbH

  • Zwickau
  • Ausbildung
  • Vollzeit
  • Anzeige vom 28.03.2019
Du kannst als Pflegefachhelfer/-in in stationären Pflegeeinrichtungen, im ambulanten Pflegebereich sowie in der Kurzzeit- und Tagespflege arbeiten. Und falls du dich weiter qualifizieren möchtest: Auf Antrag kann die Ausbildung zum Altenpfleger/zur Altenpflegerin um ein Jahr verkürzt werden.

Zugangsvoraussetzungen

Du hast einen Hauptschulabschluss und bist mindestens 17 Jahre alt? Dann kann die Ausbildung für dich beginnen! Wenn du außerdem verantwortungsbewusst, kreativ und sozial eingestellt bist, eignest du dich für einen Beruf in der Pflege.

Ausbildungsaufbau

Die Ausbildung vermittelt dir alle Kenntnisse, die für die Betreuung und Pflege von Senioren erforderlich sind. In der Ausbildung durchläufst du theoretischen und praktischen Unterricht.