Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Ausbildungsplätze 2022/2023 mit Realschulabschluss in Ortenberg/Baden

1 - 20 von 410 Treffern
Entschuldigung! Leider ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte die Seite neu laden.
Seite neu laden
Deine Ergebnisse werden aktualisiert

    Ausbildungsangebote mit Mittlerer Reife

    Die Schule hast du hinter dir? Das Abschlusszeugnis kann sich sehen lassen? Mit dem Abschluss Mittlere Reife hast du einwandfreie Chancen, einen passenden Ausbildungsplatz zu bekommen. Den Realschulabschluss hast du sicher, wenn du die 10. Klasse im Gymnasium erfolgreich absolviert hast oder wenn du die schriftlichen und mündlichen Prüfungen auf der Real- oder Gesamtschule bestanden hast.

    In vielen Fällen kannst du auch mit Realschulabschluss eine Ausbildung beginnen, für die man eigentlich eine Fachhochschulreife oder Abitur vorweisen sollte. Das Entscheidende ist, was der Betrieb erwartet und welche Kriterien da an den Tag gelegt werden.

    In welchen Bereichen du die Mittlere Reife brauchst

    Wie bei anderen Schulabschlüssen auch, gibt es auch besonders geeignete Ausbildungen, wenn du die mittlere Reife gemacht hast. Eine ganze Reihe Ausbildungen in den Bereichen Elektronik und Technik oder Büro und Handel kommen für dich in Frage.

    Bei den technischen Berufen ist die Liste auch wirklich umfangreich. Wär vielleicht eine Ausbildung zum Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme oder zum Industriekeramiker das richtige für dich? Vielleicht magst du aber auch lieber Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder Werkstoffprüfer werden?

    Der Bereich Büro und Handel hat mindestens genauso viel zu bieten. Ausbildungsberufe wie Bankkauffrau, Kauffrau für Dialogmarketing oder Kaufmann im Groß- und Außenhandel sind echt aufregend und bieten dir auch nach deiner Berufsausbildung tolle Möglichkeiten, über Weiterbildungen noch mehr Qualifikationen zu sammeln.

    Aber genauso kannst du dich im kreativen Bereich wiederfinden. Wenn du gern einen Beruf erlernen möchtest, in dem deine künstlerische Seite zum tragen kommt, dann kannst du hier einiges finden, das dich auch interessieren könnte. Zum Beispiel könntest du den Beruf Maskenbildner bzw. Tischler in Erwägung ziehen. Oder du suchst dir was aus wie die Ausbildung zum Modist.

    Berufe aus dem handwerklichen Bereich kommen sowieso mit jedem Abschluss in Frage. Die Liste an Berufen ist hier lang, vom KFZ-Mechatroniker über den Tiefbaufacharbeiter bis hin zum Glaser. Auf jeden Fall ratsam ist, dass du dich vorab über ein paar Dinge informierst. Zum Beispiel, an welcher Berufsschule der schulische Teil deiner dualen Ausbildung stattfindet. Also: Steck genügend Zeit in eine gute Bewerbung, denn dann sind die Chancen, einen Ausbildungsplatz im Unternehmen deiner Wahl zu bekommen, am größten. Selbstverständlich ist der Schulabschluss und Notendurchschnitt ein wichtiger Faktor, aber eben nicht der einzige..

    Du weißt nicht, für welchen Beruf du dich entscheiden sollst?

    Es ist eine große Sache sich für einen Beruf zu entscheiden. Auch wenn es heutzutage nicht mehr die Regel ist, sein ganzes Leben bei einem Beruf zu bleiben. Es macht Sinn, sich bei der Entscheidung abzusichern. Hier findest du nicht nur dein Schülerpraktikum in Deutschland, sondern darüber hinaus auch Stellen ganz in deiner Nähe: Praktikumsplätze in Ortenberg/Baden.