Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Abfallverwertungs- und Entsorgungsbetrieb Kreis Paderborn (A.V.E. Eigenbetrieb)

  • Paderborn
  • Ausbildung
  • Vollzeit
  • Unbefristet
  • Sozialversicherungspflichtig
  • Anzeige vom 28.06.2022

Der A.V.E. Eigenbetrieb Kreis Paderborn betreibt in seinem Entsorgungszentrum eine DK0 und DKII Deponie mit einer nachgelagerten Sickerwasserkläranlage. Im Entsorgungszentrum werden die graue und grüne Tonne umgeschlagen und der Abfallbeseitigung durch Dritte zugeführt. Zudem wird Kompost in Bioqualität hergestellt. Neben dem Blockheizkraftwerk tragen PV-Anlagen und zwei Windräder einen wichtigen Beitrag zur angestrebten Klimaneutralität der Kreisverwaltung Paderborn bei.

Lust auf eine abwechslungsreiche Ausbildung?
Lust auf aktiven Umweltschutz?
Lust auf Spaß an der Arbeit?

Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für Dich!

Beginne zum 01.08.2022 deine

Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Bist Du interessiert?

Deine Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)




Die dreijährige Ausbildung umfasst unter anderem die Bereiche Abfallrecht, Annahme von Abfällen, Verfahrenstechniken der Abfallverwertung- und beseitigung, Disposition und Analytik.

Abwechslung von Theorie und Praxis!

Die Berufsschule findet im Blockunterricht in Gelsenkirchen statt, der Ausbildungsbetrieb kümmert sich um die Unterbringung und übernimmt die Fahrtkosten.

Themenbereiche die im Betrieb nicht vollumfänglich vermittelt werden können, werden mit Hilfe überbetrieblicher Lehrgänge im Bildungszentrum BEW Essen vermittelt. Auch hier übernimmt der A.V.E. die Organisation und die Kosten.

Deine Fächer dort sind zum Beispiel:

  • Umwelttechnik (Biologie)
  • Analysentechnik (Chemie)
  • Maschinen- und Gerätetechnik (Mathematik)
  • Technische Kommunikation
  • Informatik

Deine praktische Ausbildung erhältst Du beim A.V.E. Eigenbetrieb Kreis Paderborn.


Arbeitsbeginn

01.08.2022

Dein Profil

  • Interesse und Engagement für die Umwelt
  • biologisch-technisches Interesse
  • technisches Interesse und handwerkliches Geschick
  • freundliches Auftreten & Teamfähigkeit

...mit?


Abfallverwertungs- und Entsorgungsbetrieb Kreis Paderborn (A.V.E. Eigenbetrieb)

  • Ausbildungsvergütung im 1. Ausbildungsjahr mtl. 1.068 € brutto (ca. 830 € netto)
  • Einstiegsgehalt nach der Ausbildung akt. mtl. 2.683 € brutto (ca. 1.760 € netto)
  • Vermögenswirksame Leistungen sowie Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • Viele Weiterbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
  • Wenn Du also gerne eine Ausbildung machen möchtest, die Dir die Möglichkeit gibt, Umweltschutz aktiv zu gestalten, dann ist dieser Beruf der Richtige für DICH!

Deine Bewerbung

Bewerbungen gerne per Mail an:

Abfallverwertungs- und Entsorgungsbetrieb Kreis Paderborn (A.V.E. Eigenbetrieb)
Entsorgungszentrum "Alte Schanze"
33106 Paderborn

Personal- und Ausbildungsbetreuung:
Kordula Liebig
Tel: 05251-1812-10

E-Mail: k.liebig@ave-kreis-paderborn.de

www.ave-kreis-paderborn.de


Ansprechpartner

Frau Kordula Liebig

Telefon

05251-1812-10