Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://www.meinestadt.de/nordrhein-westfalen/wetter?
    Bereich wählen
    • Jobs
    • Lehrstellen
    • Arbeitgeber der Region
    • Veranstaltungen
    • Shopping
    • Firmen
    Suchen

    Das Wetter für Nordrhein-Westfalen

    Hier findest du das aktuelle Wetter für Nordrhein-Westfalen. Um eine genaue Wetterprognose für deine Stadt zu bekommen, klicke bitte in das Wo-Suchfeld und gib die von dir gewünschte Stadt ein.

    Das aktuelle Wetter in Nordrhein-Westfalen
    01234567

    Legende zum Radarbild

    • kaum messbarer Niederschlag
    • leichter Niederschlag
    • mäßiger Niederschlag
    • mäßiger bis starker Niederschlag
    • starker Niederschlag (Graupel, Hagel, Gewitter)
    Im Norden: Die Sonne sieht man durch eine dichte Wolkendecke nur selten. Tagsüber bis 19 Grad und in der Nacht 11 Grad. Schwacher Wind aus Nordnordwest. Am Montag: Wolken und Sonne bestimmen das Bild - kein Regen. Am Tag 22 Grad, nachts 9 Grad.
    Im Westen: Wolken und Sonne bestimmen das Bild - kein Regen. Tagsüber bis 19 Grad, in der Nacht 11 Grad. Ein schwacher Wind aus Nord. Am Montag: Kein Sonnenstrahl dringt durch die dichte Wolkendecke. Am Tag 19 Grad, nachts 10 Grad.
    Im Osten: Nur selten blauer Himmel, meist graue Wolken. Während des Tages bis zu 13 Grad, in der Nacht 12 Grad. Es ist fast windstill, nur ein schwacher Wind weht aus Nordwest. Zum Montag: Unerfreulich: Wolken bedecken den gesamten Himmel und lassen der Sonne keine Chance. Tagsüber 17 Grad, nachts 13 Grad.
    Im Süden: Der Himmel ist stark bewölkt, doch mit Regenschauern ist nicht zu rechnen. Während des Tages bis zu 21 Grad, in der Nacht 13 Grad. Schwacher Wind aus Nordnordwest. Zum Montag: Ein wolkiger Himmel verdeckt die Sicht auf die Sonne. Tagsüber 22 Grad, nachts 11 Grad.
    In den Bergen: Der Himmel ist wolkenverhangen. Während des Tages bis 18 Grad, in der Nacht 12 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordnordwest. Morgen am Montag: Trüb und wolkenverhangen ist der Himmel. Tagsüber 19 Grad, nachts 10 Grad.

    Datenbasis: Deutscher Wetterdienst, grafisch aufbereitet

    nach oben