Rubrik auswählen
Walzbachtal

Das Biowetter für Walzbachtal

Tagesaktuelle Wetterdaten für dein Wohlbefinden – Gut vorbereitet bei Wetterfühligkeit

Biowetter

Montag, 11.12.2023
Die aktuelle Wetterlage verursacht leichte Beschwerden. So kann es zu unruhigem Schlaf und Konzentrationsstörungen kommen. Stoffwechsel und Durchblutung laufen verzögert ab. Menschen, die anfällig für Kopfschmerzen und Migräneattacken sind, müssen mit Beeinträchtigungen des Wohlbefindens leben. Aufgrund der verlängerten Reaktionszeiten besteht auf den Straßen eine erhöhte Unfallgefahr.
Krankheit/Symptome
Belastung
Asthma
Mäßig
Erkältung
Mäßig
Kopfschmerzen
Mäßig
Migräne
Mäßig
Krankheit/Symptome
Belastung
Atemwege
Mäßig
Konzentration
Mäßig
Kreislauf
Mäßig
Niedrigblutdruck
Mäßig

Pollenflug

Montag, 11.12.2023
Derzeit sind größtenteils keine Pollen in der Luft.
Pollenart
Belastung
Erle
Keine
Weide
Keine
Hasel
Keine
Pappel
Keine
Frau putzt sich die Nase.
© galitskaya/AdobeStock

UV-Index

Montag, 11.12.2023
Du benötigst keine besonderen Sonnenschutzmaßnahmen.
UV-Intensität
1
Keine

Ozonwerte

Montag, 11.12.2023
Es sind keine Gesundheitsbeeinträchtigungen zu erwarten.
Ozon-Intensität
< 90 µg Ozon / m³
Schwach

Das aktuelle Wetter

10°
stark bewölkt
Heute regnet es – pack' lieber deinen Regenschirm ein!
Regenwahrsch.
10%
Temperatur
14° / 9°
Vater trägt sein Kind auf den Schultern.
© Halfpoint/AdobeStock
Wusstest du schon?

Das Biowetter und der Einfluss auf dein Leben

Biowetter ist ein umgangssprachlicher Begriff für die Biometeorologie. Sie beschäftigt sich mit den Zusammenhängen zwischen Wetter und Mensch, vor allem mit dessen Gesundheit. Wetterverhältnisse können positiven oder negativen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Das gilt vor allem für Menschen, die wetterfühlig oder wetterempfindlich sind.Mehr zum Biowetter
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung