Das Biowetter für Wüstenrot

Tagesaktuelle Wetterdaten für dein Wohlbefinden – Gut vorbereitet bei Wetterfühligkeit

Biowetter

Dienstag, 06.06.2023
Die derzeitige Witterung bringt kaum wetterbedingte Beschwerden. So kann es zu leichtem Bluthochdruck und einem erhöhten Risiko von Kopfweh und Migräneattacken kommen. Die meisten Menschen haben unter der Witterung gute Laune und gehen zufrieden durch den Tag.
Krankheit/Symptome
Belastung
Asthma
Schwach
Bluthochdruck
Schwach
Gliederschmerzen
Schwach
Migräne
Schwach
Krankheit/Symptome
Belastung
Atemwege
Schwach
Erkältung
Schwach
Kopfschmerzen
Schwach
Rheuma
Schwach

Pollenflug

Dienstag, 06.06.2023
Derzeit fliegen Pollen von Roggen und Gräsern in mäßiger bis hoher Konzentration. Die Belastung durch Linden-, Kiefern-, Sauerampfer- und Spitzwegerichpollen ist schwach bis mäßig. Zudem ist mit einigen Eichen- und Brennnesselpollen zu rechnen.
Pollenart
Belastung
Gräser
Stark
Roggen
Stark
Kiefer
Mäßig
Spitzwegerich
Mäßig
Frau putzt sich die Nase.
© galitskaya/AdobeStock

Ozonwerte

Dienstag, 06.06.2023
Konzentrations- und Leistungsprobleme können auftreten.
Ozon-Intensität
< 150 µg Ozon / m³
Mäßig

UV-Index

Dienstag, 06.06.2023
Schutz unbedingt erforderlich: Halte dich in der Mittagszeit möglichst nicht draußen auf oder suche dir Schatten. Sonnendichtes Oberteil, Hut, Sonnenbrille sowie Sonnenschutzmittel sind heute dringend nötig.
UV-Intensität
8
Stark

Das aktuelle Wetter

19°
sonnig
Heute gibt's nur ein paar Wolken, ganz entspannt!
Regenwahrsch.
2%
Temperatur
23° / 10°
Vater trägt sein Kind auf den Schultern.
© Halfpoint/AdobeStock
Wusstest du schon?

Das Biowetter und der Einfluss auf dein Leben

Biowetter ist ein umgangssprachlicher Begriff für die Biometeorologie. Sie beschäftigt sich mit den Zusammenhängen zwischen Wetter und Mensch, vor allem mit dessen Gesundheit. Wetterverhältnisse können positiven oder negativen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben. Das gilt vor allem für Menschen, die wetterfühlig oder wetterempfindlich sind.Mehr zum Biowetter