Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Baufinanzierung in Bayerisch Gmain

Eltern und Kind sitzen auf der Couch in einem Wohnzimmer und lachen

Ob Hausbau oder Hauskauf in Bayerisch Gmain, wichtig ist immer eine solide und vor allem auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Bau- bzw. Immobilienfinanzierung. Finde mit unseren Tipps und dem Baufinanzierungsrechner von Interhyp das für dich passende Angebot.

Immobilienfinanzierung in Bayerisch Gmain: Mit oder ohne Eigenanteil?

Kalkulierst du mit einem vollständigen Darlehen von der Bank oder bringst einen Eigenanteil mit in die Baufinanzierung? Grundsätzlich ist ein Immobilienkauf in Bayerisch Gmain auch ohne Eigenkapital möglich, jedoch handelt es sich um eine langfristige Verpflichtung, die mit einigen Risiken verbunden ist. Achte unbedingt darauf, dass du einen Kreditvertrag mit möglichst langer Laufzeit und Zinsbindung abschließt, und kümmere dich rechtzeitig um die Anschlussfinanzierung.
Zudem solltest du diese Punkte beim Für und Wider nicht außer Acht lassen:

Haus im Grünen mit Fensterfront.
© Berna Namoglu/shutterstock
  • Bei niedrigen Zinssätzen liegt Baufinanzierung ohne Eigenkapital hoch im Kurs.
  • Das will jedoch genau überlegt sein: Die Konditionen sind meist schlechter als bei Kreditsystemen mit Eigenbeteiligung.
  • Vollfinanzierungen lohnen sich nur für Menschen mit hohem und gesichertem Einkommen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.
  • Expert:innen raten zu einem Eigenanteil von mindestens 20 %.
  • Die Höhe des Kredits bemisst sich am ermittelten Wert deiner Immobilie in Bayerisch Gmain.

Das gilt es beim Finanzierungsvertrag zu beachten

Nicht nur der Effektivzinssatz ist für die Summe der Bankkosten deiner Finanzierung relevant – oft kommen noch Kontoführungsgebühren, Bereitstellungszinsen oder Teilauszahlungsaufschläge hinzu. Vor allem in Sachen Neubauten in Bayerisch Gmain machen Bereitstellungszinsen einen großen Unterschied.

Die richtigen Unterlagen

Gehe gut vorbereitet zum Banktermin und habe relevante Unterlagen parat:

  • Einkommensnachweise
  • Vermögensaufstellung
  • Informationen zum Bauprojekt oder der Immobilie
  • Unterschriebene SCHUFA-Selbstauskunft
  • Nachweise über weitere Kredite
  • Aktuelle Renteninformationen

Alle Positionen der Immobilie kalkulieren

Kostenpunkt Höhe*
Maklergebühren in Bayerisch Gmain
bis zu 3,57 % des Kaufpreises plus Mehrwertsteuer
Notarausgaben
ca. 1,5 % des Kaufpreises
Grunderwerbssteuer
je nach Bundesland zwischen 3,5 und 6,5 %
Grundbuchkosten
ca. 0,5 % des Kaufpreises
Erschließungs- und Anschlusskosten
ca. 4.000 € bis 7.000 €
*Die Höhe der Kosten kann variieren.

Die Anschlussfinanzierung – wichtig von Beginn an

Vergiss bei der Aufnahme eines Kredits für den Hausbau in Bayerisch Gmain auch nicht deine Anschlussfinanzierung. Wenn du bis zum Ablauf der Zinsbindung wartest, verschenkst du oft bares Geld. Expert:innen empfehlen, bereits drei oder vier Jahre vor dem Zinsablauf zu agieren. Wartest du länger und das Darlehen läuft ohne fertigen Plan in der Tasche ab, besteht nur wenig Zeit dich umfassend zu informieren und Angebote zu prüfen.

Baufinanzierung und Finanzberatung in Bayerisch Gmain und Umgebung

Häufige Fragen schnell beantwortet

Für einen reibungslosen Ablauf deiner Bau- oder Immobilienfinanzierung in Bayerisch Gmain kannst du schon vor deinem ersten Termin bei der Bank alle wichtigen Dokumente zusammentragen:

  • Dokumente über das Bauprojekt oder die Bestandsimmobilie
  • Gehaltsnachweise
  • Umfangreiche Vermögensaufstellung
  • Aktuelle Renteninformationen
  • SCHUFA-Selbstauskunft
  • Letzter Lohnsteuerbescheid
  • Ggf. Nachweis zur privaten Krankenversicherung
  • Nachweis über weitere, noch nicht getilgte Kredite
  • Information über Insolvenzverfahren oder vorausgegangene Vermögensabnahmen in den letzten fünf Jahren
  • Checke deine Finanzen: Prüfe, wie viel Immobilie du dir wirklich leisten kannst, auch im Falle von Verdienstausfällen. Empfehlenswert ist, 10 bis 20 % des Kaufpreises als Eigenkapital mitzubringen.
  • Am wichtigsten ist es, die Zinsen und die Tilgung und damit deine monatliche Belastung durch den Kredit sorgfältig zu kalkulieren. Dabei hilft dir der Baufinanzierungsrechner und dein:e Finanzberater:in.
  • Erhältst du einen günstigen Kredit, achte auf eine möglichst lange Zinsbindung. So bleiben deine monatlichen Raten auch bei steigenden Zinssätzen stabil.
  • Eine Baufinanzierung mit Sondertilgung ermöglicht es dir, dein Darlehen schneller abzubezahlen. Das kann im Fall einer Gehaltserhöhung oder Erbschaft von Vorteil sein.
  • Denke daran, die Erwerbsnebenkosten mit einzuplanen (z.B. Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten, Maklerprovision und Modernisierungskosten). Diese sollten bestenfalls nicht im Kredit enthalten sein, sondern von dir getragen werden (zusätzlich zum Eigenkapital).
  • Für viele Bau- oder Kaufvorhaben kannst du Zuschüsse beantragen, z.B. die Eigentumsförderung für Familien oder auch die Förderungen für klimafreundliche Neubauten und energieeffiziente Sanierung der KfW.
Die Höhe der Zinsen für die Finanzierung einer Immobilie oder eines Bauvorhabens in Bayerisch Gmain hängt von der Höhe des Darlehens, dem Wert der Immobilie, der Laufzeit des Darlehens und den aktuellen Bauzinsen ab. Derzeit liegen diese zwischen etwa 3 und 4,5 %. Mit einer langen Zinsbindung kannst du dir einen niedrigen Zinssatz für einen längeren Zeitraum sichern.
Bei der Finanzierung deiner Immobilie in Bayerisch Gmain sollte deine monatliche Belastung nicht zu hoch ausfallen. Empfehlenswert ist eine monatliche Rate von maximal 40 % deines Nettoeinkommens. Die Monatsrate sollte allerdings auch nicht zu niedrig angesetzt werden – schließlich sollst du das Darlehen in einem realistischen Zeitraum (maximal 35 Jahre) zurückzahlen können. Bei der genauen Berechnung der monatlichen Belastung hilft dir der Finanzierungsrechner, deine Bank oder dein:e Finanzberater:in.

Alles rund um Immobilienkauf und Hausbau


Weitere beliebte Immobilien-Themen in Bayerisch Gmain