Die schlechtesten Anmachsprüche – so klappt's garantiert nicht!

Ob es der Fall aus dem Himmel oder der Terroristen-Vater mit der Bomben-Tochter ist – es gibt Anmachsprüche, die sind abgedroschen und haben bei kaum jemandem funktioniert. Wir zeigen dir die schlechtesten Anmachsprüche. Aber schlecht bedeutet nicht unbedingt, dass du keinen Erfolg haben wirst. Dazu ist eine große Portion Selbstbewusstsein und guter Humor nötig.

Schlechteste Anmachsprüche Teaser Illustration

Der Flirt wird zum Flop

Du bist nervös, denn seit einer Stunde wirft dir jemand von der anderen Seite des Raums zweideutige Blicke zu. Es gefällt dir und du lässt dich auf den Blickkontakt ein. Die Spannung steigt, denn dieser Jemand kommt nun plötzlich auf dich zu! Der Abstand zwischen euch wird kleiner und schließlich steht ihr euch gegenüber. Ein Lächeln breitet sich auf euren Gesichtern aus, denn der Funke ist bereits übergesprungen. Du wartest darauf, dass etwas gesagt wird als plötzlich kommt:

Hey Praline, willste ne Füllung?

Autsch! Es scheppert in deinem Kopf. Das war doch wohl nicht ernsthaft der erste Satz? Nach einer kurzen Sekunde brichst du in schallendes Gelächter aus und machst auf dem Absatz kehrt.

Sicherlich warst du schon einmal in dieser oder einer ähnlichen Situation . Eindeutig unangenehmer ist sie allerdings für denjenigen, der sich mit solch einem Anmachspruch direkt ins Aus schießt. Es gibt Anmachsprüche aller Art: Ob gut oder schlecht, lustig oder unter aller Sau, sie verfolgen ein Gespräch als Ziel, aus dem sich mehr entwickeln könnte.

Die Top 10 – Zu schlecht um wahr zu sein

Vermeide folgende klischeehafte und dreiste Sprüche, wenn du nicht selbstbewusst genug bist oder Humor hast. Ansonsten kannst du dich schon mal auf einen Korb einstellen. Wenn du aber ein Meister der Selbstironie bist und dich selbst herausfordern magst, kannst du mit diesen Flirtsprüchen dein Glück versuchen (Angaben ohne Gewähr):

1. “Na, du auch hier?”

Wenn du nicht unter Halluzinationen leidest, lass den Spruch lieber bleiben.

2. “Wenn du eine Kartoffel wärst, wärst du eine Süßkartoffel.”

Die Kartoffel ist neben der Gurke eines der unattraktivsten Lebensmittel, die man mit einer gut aussehenden Person vergleichen kann.

3. “Du musst der wahre Grund für die globale Erderwärmung sein.”

Vermutlich ist der Klimawandel für die intellektuelleren Besucher der Bar, in der du den Spruch anwendest, nicht das perfekte Thema. Wenn du dir also jemanden mit Hirn angeln willst, solltest du eher auf einen smarteren Flirt zurückgreifen.

4. “Von welcher Wolke bist du denn gefallen, mein Engel?”

Dieser Spruch ist einfach uralt. Er wird immer wieder benutzt, doch an sich strahlt er nur pure Einfallslosigkeit aus. Finger weg!

5. “Wenn du mit mir schlafen willst, dann lächle kurz.”

Bloß nicht! Dein Gegenüber wird lauthals lachen oder dir einen Drink ins Gesicht schütten.

6. “Ich bin gut drauf. Bist du gut drunter?”

Mal sehen, ob du nach der Ohrfeige immer noch so gut drauf bist.

Frau und Mann lachen
© priscilla-du-preez/unsplash

7. “Meine Zunge ist ganz verspannt. Wie wäre es mit einer Massage?”

Vielleicht könnte dir dieser Spruch im richtigen Moment sogar zum Erfolg verhelfen. Achte dabei aber auf die Art und Weise, wie du ihn äußerst, sonst machst du dich einfach nur lächerlich.

8. “Ich bin vom Pannendienst und würde dich heute Abend gern abschleppen.”

Nach so einem Spruch musst du dich am Ende des Abends wohl eher allein nach Hause schleppen.

9. "Ich hab so einen trockenen Mund. Du hast nicht vielleicht eine nasse Zunge für mich?"

Es ist recht simpel: Dein Gegenüber bekommt entweder einen Lach- oder einen Brechanfall.

10. “Hey, du stinkst. Gehen wir duschen?”

Im Vergleich zu den restlichen Sprüchen schon fast smart, oder?

Weitere schlechte Anmachsprüche

“Ich weiß ja, dass Milch schön macht. Aber hey, wie viel hast du davon getrunken?”

"Ich hab so einen trockenen Mund. Du hast nicht vielleicht eine nasse Zunge für mich?"

“Sind deine Eltern Terroristen? Du bist scharf wie eine Bombe.”

“Du bist so süß! Wenn ich dich anschaue, bekomme ich sofort Diabetes.”

“Hallo, ist irgendwo ein Atomkraftwerk explodiert oder warum hast du so eine starke Ausstrahlung?”

“Ich bin vom Bundesnachrichtendienst und muss eine Ganzkörperdurchsuchung bei dir machen!”

Date ohne Anmachspruch – Finde die perfekte Singlebörse

Suchst du eine Frau oder einen Mann?

Dating Woman
Dating Man

Wie alt sollte er/sie sein?

Was wünschst du Dir?

Wie möchtest du die Singlebörse hauptsächlich nutzen?

Was ist dir bei den Leistungen am wichtigsten?

Was ist dir bei den Mitgliedern wichtiger?

Schritt 1 von 6

Warum du einfach nicht landen kannst

Das Wort “Anmachspruch” ist um ehrlich zu sein gar nicht mehr zeitgemäß. Die meisten der oben genannten Sprüche sind schlicht und ergreifend schlecht und legen die Absichten (die meist auf eine heiße Nummer aus sind) direkt frei. Außerdem kennt sie fast jeder aus Filmen oder aus dem Internet. Daher wirken sie oft auswendig gelernt – was sie ja auch sind.

Wenn du wirklich jemanden kennenlernen willst und verhindern möchtest, dass man sich von dir abwendet, leiste Überzeugungsarbeit. Kreativität und Empathie sind gefragt, dann findest du nicht nur jemanden für ein nettes Gespräch, sondern vielleicht auch für eine aufregende gemeinsame Zeit.

Denk über Alternativen nach und überleg dir, wie du gern angesprochen werden würdest. Der beste Start in ein Gespräch ist ein völlig ernst gemeintes Kompliment. Und wenn du es wirklich ernst meinst, kommt es dir auch einfach über die Lippen. Gaukle deinem Gegenüber kein falsches Selbstbewusstsein vor, denn Nervosität kann sich auch als dein Vorteil herausstellen.

Mann macht einer Frau Komplimente

Denk über Alternativen nach und überleg dir, wie du gern angesprochen werden würdest.


Komplimente: Die guten Alternativen

Für Komplimente brauchst du ebenfalls Mut und die Fähigkeit, die Angst vor einem Korb zu überwinden. Du kannst deinen Schwarm auch einfach direkt umarmen oder ihm oder ihr eine kleine Mitteilung auf einem Bierdeckel oder Zettel schreiben.

Schöne Alternativen wären zum Beispiel:

  • Du hast so süße Grübchen, lachst du noch einmal für mich?
  • Du kannst echt gut tanzen. Tanzen wir?
  • Dein Lachen gefällt mir. Hey, ich bin …
  • Hi, ich bin …, wie gefällt’s dir hier?
  • Ich hab mir gedacht, wenn ich dich jetzt nicht anspreche, sehen wir uns vielleicht nie wieder und das wäre echt schade.

Es gibt noch andere Möglichkeiten, die durchaus erfolgversprechend sind. Die Frage nach dem Feuer oder der Uhrzeit ist so unverfänglich, dass die Intention eines Flirts nicht im Mittelpunkt steht. Meistens erkennst du dann, ob Interesse besteht und kannst dann ein Gespräch beginnen.